zurück zur Übersicht

Bmst. Ing. Adolf Plank

3454 Ahrenberg
Im Holzgrund 3a
 
Tel: 02276/2047
Fax: 02276/2047-4
 
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adolf Plank und Area Verde

Warum bin ich bei Area Verde?

Ich bin bei Area Verde, weil ich als Einzelunternehmen im Dienstleistungsbereich nur schwer alleine ein vernetztes Arbeiten, Denken und Wirken realisieren kann. Die Zusammenarbeit in der Area Verde-Gruppe sichert mir stets neuestes Wissen durch permanenten Austausch mit meinen Fachkollegen, sowie durch die gemeinsame Weiterbildung in den verschiedensten Bereichen der Bauausführung (Planung, Energietechnik, Bauweisen, Haustechnik, Bauelemente wie z.B. Fenster und Türen). Es freut mich, dass ich dieses Wissen an meine Kunden weitergeben kann. Weiters bin ich der Meinung, dass ein Netzwerk aus Unternehmen der unterschiedlichen Branchen im Baubereich ganz einfach eine bessere Kundenbetreuung gewährleisten kann, was sich durch zahlreiche positive Rückmeldungen von meinen Bauherren immer wieder bestätigt. 

 

Mein Bereich ist wichtig, weil...

...ohne kontrolliertes Projektmanagement kein Bauvorhaben "reibungslos" funktioniert
...die Bauaufsicht zugleich der Koordinator und der Qualitätsprüfer auf der Baustelle ist
...nur ein unabhängiger Fachmann den Bauherren alle Vor- und Nachteile von Produkten, Bauweisen oder Ausführungen fundiert und neutral vermitteln kann 
...nur ein Bauführer und Sachverständiger ein übergreifendes Fachwissen in fast allen Baubereichen hat, und die Schnittpunktproblematiken der kreuzenden Bereichsausführungen (zwischen unterschiedlichen Fachfirmen) kennt
 

Meine Vision

Als gemeinsames Area Verde-Kompetenzcenter allen Bauherren, ob auf unserer Homepage, bei Anfragen oder bei Seminaren, die grundlegende Entscheidungshilfe oder den entscheidenden "Bauanstoß" durch unser vernetztes Wissen und Handeln zu bieten. Und: 1- 2 Jahre später glückliche Bauherren in Ihrem Heim besuchen zu können!
 

Mein Praxistipp für Sie

Ich empfehle Ihnen, noch vor Durchführung der Einreichung, also vor Baubeginn, eine genaue Baukostenkalkulation zu erstellen. Am besten gelingt es, genaue und vergleichbare Kosten mit einem Ausschreibungsverfahren zu eruieren, welche nötigenfalls noch Abänderungen des Gebäudes oder der Ausstattung vor Baubeginn ohne Zusatzkostenaufwand möglich machen!

Lebenslauf